Kinder-ZahnWelten & Ganzheitliche Kieferorthopädie

0 23 23 / 95 25 311



Terminanfrage


Füllen Sie hier einfach unser Terminanfrage-Formular aus. Wir rufen Sie zurück!

Montag bis Freitag
08:00 bis 18:00 Uhr


Newsletter


Möchten Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter registrieren? Tragen Sie einfach Ihre Kontaktdaten ein. Natürlich können Sie die Anmeldung jederzeit widerrufen.


Stellenangebote


Im Bereich Karriere finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

14. November 2011

Wie soll ich mich verhalten, wenn ich schwanger bin?

Zur Prävention sollten 3 zahnärztliche Untersuchungstermine für Frauen und ihren Partnern mit Kinderwunsch sowie für Schwangere vorgesehen sein. Die erste sollte vor oder zu Beginn der Schwangerschaft, spätestens in der 12. bis 16. Schwangerschaftswoche stattfinden. Die zweite sollte im letzten Vierteljahr der Schwangerschaft, optimalerweise in der 28. bis 32. Schwangerschaftswoche und die dritte in den ersten 6 Monaten nach der Schwangerschaft stattfinden.

21. Oktober 2011

Wir haben einen Kinderwunsch - Was können wir schon im Voraus in Bezug auf die Zahngesundheit unseres Kindes tun?

Die regelmäßige, zahnärztliche Kontrolle für Frauen im gebärfähigen Alter und ihrer Partner ist bei geplantem Kinderwunsch sehr von ...

Artikel lesen

19. September 2011

Wie oft ist bei Kindern Zähneputzen nötig?

Ist Ihr Kind noch keine 2 Jahre alt, genügt es, die Zähne einmal am Tag - am besten abends - gründlich zu reinigen. Nach dem 2. Geburtstag sollten die Zähne unter Ihrer Mithilfe zweimal am Tag geputzt werden.

07. September 2011

Wann beginne ich mit der Zahnpflege?

Fangen Sie mit der Zahnpflege Ihres Kindes an, wenn der erste Zahn durchgebrochen ist. Das ist in der Regel nach 6 Monaten der Fall. Reinigen Sie den Zahn mit einer weichen Zahnbürste von allen Seiten. Am besten bauen Sie die Zahnpflege in das abendliche Zubettgeh-Ritual ein, dann wird es für Ihr Kind schnell zur Selbstverständlichkeit.

28. August 2011

Wie lässt sich Nuckelflaschen-Karies vermeiden?

Lassen Sie ihr Kind nur zu bestimmten Zeiten trinken und keinesfalls mit dem Fläschchen einschlafen. Zum Durst löschen geben Sie ihm am besten ungesüßte Tees oder Wasser. Sobald Ihr Kind sitzen kann, trennen Sie sich von sämtlichen Nuckelfläschchen und Schnabeltassen und lassen Sie Ihr Kind aus der Tasse trinken - das kann es schon.

14. August 2011

Warum Säuglinge nicht an Flaschen nuckeln sollen

Ständiges Nuckeln von zuckerhaltigen Getränken wie zusätzlich gesüßten Tees, Eistee, Fruchtsäften, Milchnahrung, etc. führt zu besonders aggressivem Zahnbelag, der die Schneidezähne im schlimmsten Fall vollständig zerstören kann. Fachleute sprechen hier vom nursing bottle syndrom oder der Nuckelflaschen-Karies.

02. August 2011

Elektrosmog erhöht das Asthmarisiko bei Babys

Eine Langzeitstudie zeigt: Die niederfrequenten elektromagnetischen Felder von Stromleitungen und Elektrogeräten schaden der Gesundheit schon im Mutterleib ...

Artikel lesen

Artikel herunterladen (PDF - 476 KB)

27. Juli 2011

Welche Maßnahmen stehen zur Abgewöhnung des Daumen-Lutschens zur Verfügung?

1. Beim Kleinkind Auftragen übel schmeckender Stoffe wie z.B. Daumexol. Mechanische Lutschbehinderungen (umwickeln der Hände, Fäustlinge etc.). Das ist aber psychologisch bedenklich! ...

Artikel lesen

Zahnbürste

27. Juli 2011

Welche Zahnbürste / Zahnpasta ist die richtige für unser Kind?

Für die Kleinen gibt es spezielle, altersgemäße Zahnbürsten. Sie müssen gut in den kleinen Händen liegen ...

Artikel lesen

26. Juli 2011

Gesund beginnt im Mund - je früher, desto besser!

So lautet das Motto für den Tag der Zahngesundheit am 25.09.2011. Die Kinder stehen im Mittelpunkt. Viele erleben ihren ersten Besuch in der Zahnarztpraxis zu spät und versäumen damit die rechtzeitige Kontrolle einer gesunden Mundentwicklung. Der Tag der ...

Artikel lesen

25. Juli 2011

Was bedeuten weißliche Flecken auf den Zähnen?

In der Regel handelt es sich dabei um weißliche, gesprenkelte oder linsenförmige Schmelzflecken. Diese sind harmlos und stellen oftmals noch nicht einmal ein ästhetisches Problem dar. Sie können aber auch durch eine erhöhte Fluorid-Aufnahme entstehen, wenn z.B. ...

Artikel lesen

12. Juli 2011

Muss die Karies im Milchzahn behandelt werden? Unbedingt!

Je früher die Ausbreitung der Karies verhindert wird umso besser. Wenn die Karies den Nerv erreicht, kommt es zur schmerzhaften Entzündung des Zahnes. Entweder muss dann eine Wurzelbehandlung des ...

Artikel lesen

30. Juni 2011

Wie kann man Milchzähne vor Löchern schützen?

Die meisten Kinder sind bis zum 9. Lebensjahr nicht in der Lage, ihre Zähne selbst zu putzen. Deshalb ist es wichtig, dass die Eltern täglich die Milchzähne und später die bleibenden Zähne ihres Kindes belagfrei putzen. Da man die Beläge mit dem bloßen Auge nicht erkennen ...

Artikel lesen

Schnuller verhindert Zahnfehlstellungen

15. Juni 2011

Schnuller verhindert Zahnfehlstellungen

Schnuller sind im Säuglings- und Kleinkindalter beliebte Helfer, um Kinder zu beruhigen und leichter einschlafen ...

Artikel lesen

Ich hab meinen Zahn verloren

20. Mai 2011

"Oh je ... Ich hab meinen Zahn verloren"

Doch rausgeschlagene Zähne haben eine Chance. Wie rausgeschlagene Zähne gerettet werden können. Beachten Sie ...

Artikel herunterladen (PDF - 536 KB)

18. Mai 2011

Bei Zahnunfällen kommt es auf schnelle Rettung an

Etwa 30% der acht- bis zwölfjährigen Kinder erleiden durch Unfälle Schäden an bleibenden Zähnen. Zahnverletzungen im Kindesalter kommen meist durch Sturzunfälle zustande. Kinder fallen häufiger auf das Gesicht als Erwachsene, weil ihr Kopf im Verhältnis zum Körper ...

Artikel lesen

02. Februar 2011

Mach den Mund zu - Wenn Kinder ständig den Mund offen haben

Was früher als gute Erziehung galt, hat durchaus zahngesundheitliche Bedeutung. Der Mund ist von Natur aus ein Feuchtbiotop und kann nur dann ordnungsgemäß arbeiten, wenn er nicht austrocknet, wie dies ...

Artikel herunterladen (PDF - 380 KB)

Zahnspangen

01. Februar 2011

Zahnspangen - Wann sie für Kinder Sinn machen

Schöne Zähne sind gesundheitlich erstrebenswert. Eltern sollten daher auch auf die Zähne ihrer Kinder achten. Für ...

Artikel herunterladen (PDF - 1,34 MB)

Wann muss ein Milchzahn gezogen werden?

25. Januar 2011

Wann muss ein Milchzahn gezogen werden?

Immer dann, wenn die Sanierung, aufgrund zu starker Zerstörung, nicht mehr möglich ist, und besonders dann, wenn die ...

Artikel lesen

Bei Aufruf und Nutzung dieser Website werden personenbezogene Daten in Form von Cookies und IP-Adresse, sowie Server-Logfile-Daten verarbeitet. Durch die weitere Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verarbeitung dieser Daten ein. Datenschutzerklärung