Kinder-ZahnWelten & Ganzheitliche Kieferorthopädie

0 23 23 / 95 25 311



Terminanfrage


Füllen Sie hier einfach unser Terminanfrage-Formular aus. Wir rufen Sie zurück!

Montag bis Freitag
08:00 bis 18:00 Uhr


Newsletter


Möchten Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter registrieren? Tragen Sie einfach Ihre Kontaktdaten ein. Natürlich können Sie die Anmeldung jederzeit widerrufen.


Stellenangebote


Im Bereich Karriere finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

Nuckelflaschensyndrom

21. September 2010

Nuckelflaschensyndrom

Es ist erschreckend! Etwa 15 % der 3-jährigen Kindergartenkinder sind von Milchzahnkaries betroffen. Die Ursache dafür ist die Dauernuckelflasche und ihr ...

Artikel herunterladen (PDF - 1,24 MB)

23. August 2010

Jugendzahnschutz

Was können Jugendliche für ein strahlendes Lächeln tun? Die beste Möglichkeit für Jugendliche, sich an einem schönen Lächeln und gesunden Zähnen zu erfreuen, ist die regelmäßige und richtige Mundpflege. Wird der Zahnbelag (Plaque) nicht vollständig entfernt ...

Artikel herunterladen (PDF - 816 KB)

01. Juli 2010

Angst

Eines unserer vorrangigen Ziele ist es, dass Ihr Kind eine gewöhnliche Behandlung beim Zahnarzt ohne Angst akzeptiert. Unser Personal ist darauf geschult, die Neugier Ihres Kindes zu wecken und die natürliche Kooperationsbereitschaft zu fördern. Auch die Ausstattung unserer ...

Artikel lesen

Orthodontische Flaschensauger

11. Juni 2010

Orthodontische Flaschensauger

Säuglinge sollten so lange wie möglich gestillt werden, denn Muttermilch ist nachweislich die beste Ernährung für ein Baby. In Deutschland wird deshalb ...

Artikel herunterladen (PDF - 2,91 MB)

09. Juni 2010

Craniomandibuläre Dysfunktion - Hinter ADHS kann sich CMD verbergen

Der CMD-Dachverband begrüßt ein frühes Risikoscreening bei Kindern. Würden Störungen früh erkannt, reichten meist kleine Korrekturen der Bisslage oder der Körperstatik, um eine normale Entwicklung zu ...

Artikel lesen

17. Februar 2010

Behandlungsmöglichkeiten bei Einnässen: Bettnässer beim Zahnarzt

Jedes sechste Kind im Alter von 5 Jahren nässt nächtlich ein, bei den 15-Jährigen noch rund 1,5 %. "Das nächtliche Bettnässen ist meist sowohl für das Kind als auch für die Eltern eine große Belastung" ...

Artikel lesen

Bei Aufruf und Nutzung dieser Website werden personenbezogene Daten in Form von Cookies und IP-Adresse, sowie Server-Logfile-Daten verarbeitet. Durch die weitere Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verarbeitung dieser Daten ein. Datenschutzerklärung